News

 

 

 

------ Juni 2017 - 20 Jahre LBBV ------

 

 

------ 15. Juni 2017 - T&P engagiert im Ehrenamt! ------

 

Unser Gewerbe benötigt in höchster Dringlichkeit die Aufmerksamkeit der Politik. Im Interesse riesiger Gewinne der Großkonzerne wurden einem ungleichen Wetbbewerb auf der Straße Tür und Tor geöffnet und bestehende Gesetze sind nicht mehr in ausreichendem Maße zu kontrollieren. Wir brauchen auch und vor allem im Interesse unserer Mitarbeiter faire Wettbewerbsbedingungen. Dafür setzt sich T&P im Ehrenamt ein! T&P zeigt immer wieder als Mitglied des LBBV und der IHK Ostbrandenburg in der Öffentlichkeit wichtige Fragen auf.

Artikel FORUM-Das Brandenburger Wirtschaftsmagazin Ausgabe 06/2017

 

 

------ 23. März 2017 - Spezialtieflader zum Transport von Gabelstaplern, Fördertechnik und Baumaschinen ------

 

 

Im Verbund mit der Partnerfirma TPL erweitert T&P sein Dienstleistungsangebot im Segment Spezialtransporte. Ein Tieflader mit 9t Ladebordwand, Auffahrrampe mit geringer Neigung und einer Innenhöhe unter Plane 3,05m bietet T&P/TPL ein in der Region einzigartiges Transportangebot. Der Tieflader wird im Regional- und Fernverkehr eingesetzt.

 

 

 

------ 05. August 2016 - Kleiner Stern ganz groß! ------

 

Auch im Bereich Lieferwagen unter 2,8t hält modernste Fahrzeugtechnik bei T&P Einzug. Mit EURO VI (BlueTec) wird nunmehr der erste kleine Flitzer als Lieferwagen unter 2,8t mit dem T&P Logo in Ostbrandenburg unterwegs sein. Vor allem im Auftrag von Großhändlern für KFZ Ersatzteile sowie unserem Mercedes Benz Partner F/G/M ist der FF-TP 54 täglich auf Tour. Besonders toll ist das deutlich verbesserte Platzangebot für die Fahrer sowie das sehr moderne Design. Allzeit gute Fahrt!

 

 

 

------ 02. August 2016 - Unermüdlich für die gesellschaftliche Anerkennung unseres Gewerbes und die Leistungen der Fahrerinnen und Fahrer! ------

 

Wir alle kennen die Schlagzeilen: „Unendliche Schlangen von LKW`s blockieren die Autobahnen“ oder „ LKW Abgase verpessten die Luft!“. Kaum einer widerspricht und führt die Diskussion auf einer sachlichen Basis. Die tatsächlichen Ursachen sind mit einer Schlagzeile nicht genannt. Eine vernünftige europäische Verkehrspolitik mit gleichen Wettbewerbs-chancen für alle Marktteilnehmer bleibt deshalb unsere Forderung. Deshalb mischen wir uns immer wieder ein (siehe Leserbrief in der Märkischen Oderzeitung vom 01.08.2016). Übrigens: Hauptleidtragende der verstopften Autobahnen und Bundesstraßen sind unsere Fahrerinnen und Fahrer. Die stehen stundenlang im Stau, finden keinen Parkplatz und haben auf den Autobahnen z.T. schlimme soziale Bedingungen. Wir sind von Herzen für unsere KundenTransporteure auf der Straße! Wir sind aber überhaupt nicht dafür, dass alles und dann noch für ein Appel und ein Ei auf der Straße transportiert wird.

 

PS: Mal ein Vorschlag: Vielleicht sollte z.B. eine Toilettenbenutzungsgebühr im Bundestag und im Europaparlament eingeführt werden. Unsere Fahrerinnen und Fahrer müssen selbst dafür bezahlen.

 

 

---------- 13. Juli 2016 - Eine „6“ – ganz schlecht auf dem Schulzeugnis

– bestens für die Umwelt! ----------

 

 

 


 

Der erste UPS Sprinter mit der Abgasnorm Euro 6 ist ab sofort unter der T&P Flagge unterwegs. T&P nimmt damit teil an den vielfältigen Initiativen von UPS für eine umweltschonende Logistik. Ausgestattet mit Regalen für einen sicheren Transport der Sendungen, modernen Fahrer-assistenzsystemen für die Sicherheit der Fahrer und eben der aktuell besten verfügbaren Umweltnorm in dieser Fahrzeugklasse sichert T&P die zielgerichtete Modernisierung seiner Fahrzeugflotte.

    

 

 

 

---------- 10. Mai 2016 - Vier neue (kleine) Räder im modernen UPS Netzwerk ----------

 

 

 

    

T&P modernisiert mit einem weiteren Mercedes Benz Sprinter im UPS Design als UPS Vertragspartner planmäßig seine Fahrzeugflotte. Klimaanlage, Fahrer-komfortsitz sowie verschiedene Fahrerassistenz-systeme tragen dazu bei, den Mitarbeitern gute Arbeitsbedingungen zu schaffen. Besonderen Wert legt T&P auf die Auslieferungsqualität entsprechend der hohen Maßstäbe bei UPS. Rückfahrkamera für sicheres und schnelles Rangieren bei den Auslieferungen sowie klappbare Regale für einen sicheren Transport der Sendungen gehören bei Neufahrzeugen zum Standard.

 

 

 

---------- 29. März 2016 - Mega g… - Mega gut! ----------

 

    

Ein neuer Mercedes Benz Actros Lowliner ist für die Firma TPL im Einsatz.

 

Die niedrige Bauweise des Fahrgestells ermöglicht einen Auflieger mit einer Innenhöhe von ca. 3m zu verwenden, was bei einer ganzen Reihe von Transporten zwingend erforder- lich ist.

 

Der ebenso werksneue Auflieger der Firma Krone komplettiert so die moderne und umwelt- schonende Transportkombination.

 

Beste Arbeitsbedingungen für den Fahrer und ein umfangreiches Paket an Sicherheitsausstattung und Fahrerassistenzsystemen sind bei TPL „Serienausstattung“.

 

Komplett ist die Mega Kombination aber erst mit einem gut qualifizierten und erfahrenen Fahrer. Kollege Uwe Ignatius steuert seit vielen Jahren Fahrzeuge der Firma und ist bereits im Auftrag der regionalen Wirtschaft und des Handels „Mega“ unterwegs.

 
   

 

 

---------- 08. März 2016 - Deckel ab für „Deckel drauf e.V.“ – T&P unterstützt Rotaract im Kampf gegen Polio ----------

 

Die Lebensbedingungen überall in der Welt so zu verbessern, dass Menschen in ihrer Heimat menschenwürdig leben können, ist mehr denn je ein Gebot der Vernunft. Dazu gehört auch, die Kinderlähmung endgültig auszurotten. Mit einer Impfung kann ein lebenslanger Schutz vor Polio erreicht werden. 500 Kunststoffverschlüsse aus Polyethylen (z.B. von Wasser- oder Brauseflaschen) ergeben 1 Kg recyclingfähiges Material und decken die Kosten einer Impfung. T&P hat den Rotaract Club Frankfurt(Oder)-Slubice mit der Sammlung von Tausenden Deckeln und logistischer Hilfe unterstützt. Die ersten ca. 200.000 Deckel wurden dem Recyclingunternehmen übergeben. Vielen Dank an alle Mitsammler. Die Aktion geht weiter. Näheres auch unter www.deckel-gegen-polio.de.


 

   

 

 

----- 04. Februar 2016 - T&P für vernünftige Rahmenbedingungen für das Gewerbe -----

 

Im Zusammenhang mit der Flüchtlingsdiskussion kommt immer öfter der Vorschlag, die Grenzen zu den europäischen Nachbarn zu schließen. Diese Konsequenz hätte vielfache Folgen, die insbesondere auch das Transportgewerbe treffen würden. Schon jetzt ist der Wirtschafts- und Logistikstandort und insbesondere der regionale Wirtschaftsverkehr sehr stark durch den internationalen Durchgangsverkehr benachteiligt. Die Hauptwege von und nach Frankfurt(Oder) und Eisenhüttenstadt sind vielfach überfrequentiert. Eine Zumutung für die Anwohner und kostentreibend für die regionale Wirtschaft. Der fehlende dreispurige Ausbau der A 12 ist augenscheinlich eine politische Fehlentscheidung und eine Behinderung des Grenzverkehrs. Die Wiedereinführung von Grenzkontrollen wäre für Logistik und Wirtschaft in unserer Region der Super GAU. T&P äußert sich immer wieder als Mitglied des Landesverbandes des Berliner und Brandenburger Verkehrsgewerbes in der Öffentlichkeit zu wichtige Fragen des Gewerbes und der Region und wirbt für die organisierte Interessenvertretung der Transportwirtschaft.

 

rbb Aktuell am 04.02.2016

 

 

------ 20. November 2015 - T&P engagiert sich für das Gewerbe ------

 

Das deutsche Güterkraftgewerbe hat im harten europäischen Wettbewerb einen schweren Stand. Alle wissen, dass keine gleichen Bedingungen bestehen, was die Unternehmen in unserer Region brutal zu spüren bekommen. Die Politik schaut meist weg oder sitzt die Probleme aus. T&P zeigt immer wieder als Mitglied des LBBV und des BGL in der Öffentlichkeit wichtige Fragen auf.

 

Den Artikel "Kassenfüller" der Zeitschrift "trans aktuell", Nr. 23 vom 20.11.2015 hier als PDF-Datei lesen.

 

 

---------- 27. Oktober 2015 - Ein neuer „Kollege“ wartet auf seinen Einsatz! ----------

 

T&P stellt einen weiteren Mercedes Benz Sprinter der neuesten Generation in Dienst. Nach Übernahme des Fahr- zeuges von F/G/M Frankfurt(Oder) steht der Mercedes Sprinter die letzte Nacht allein und zugefroren bei T&P. Seine künftigen „Kollegen“ sind längst mit der Nachtauslieferung beschäftigt und freuen sich auf die Verstärkung. Nach Kom- plettierung mit der erforderlichen Sicherheitsausstattung, wie Ladungs- sicherungsnetz, Feuerlöscher und Win- terbereifung wird der FF-TP 14 kurzfristig jede Nacht und meist zweischichtig am Tage im Einsatz sein.

     

 

 

------ 27. Juli 2015 - Modernes Equipment für eine hohe Dienstleistungsqualität ------

 

Planmäßig investiert T&P weiter in moderne Fahrzeuge für das Kerngeschäft. Am 27.07.2015 hat T&P einen weiteren fabrikneuen Krone Auflieger im Werk Werlte übernommen. Vor allem im Kerngeschäft, der Getränke-, Zeitungs- und Papierlogistik will T&P damit aktuell und zukunftsorientiert unterwegs sein. Jedes neue Fahrzeug bietet neben den deutlich besseren Arbeitsbedingungen für die Fahrer vor allem modernste Möglichkeiten für die erforderliche Ladungssicherung. Trotz schwieriger Rahmenbedingungen auf dem europäischen Transportmarkt wird sich T&P als stabiler Transporteur in der Region entwickeln.

 

 

 

------ 13. Juni 2015 - Transporter Training on Tour - T&P Kollegen beim Fahrsicherheitstraining ------

 

 

 

T&P bietet durch moderne Fahrzeuge den Fahrern bei den Auslieferungstouren beste Arbeitsbedingungen. Um die neueste Technik für die eigene Sicherheit und das umweltschonende Fahren richtig nutzen zu können, haben 8 Kollegen am 13. Juni am „Transporter Training on Tour“ auf den ADAC Fahrsicherheitszentrum in Linthe teilgenommen. Es gab jede Menge Informationen zu den Themen Fahrtechnik, Fahrerassistenzsysteme, ECO Fahren und Ladungssicherung. Vor allem aber konnten schwierige Fahrsituationen z.B. plötzliches Ausweichen, Bremsen auf glatten Untergrund oder Kurvenfahrten ganz praktisch geübt werden. Für alle Teilnehmer ein anstrengender aber sehr informativer und nützlicher Tag.

 

 

 

 

------ 05. Mai 2015 - Ein Stern, der unseren Namen trägt ... ------

 

 

Nach schwierigen Monaten, die für T&P nach dem Weggang von First Solar aus Frankfurt (Oder) folgten, wird nun die Modernisierung des Fuhrparkes konsequent fortgesetzt. Mit Fahrer Felix Bänsch am Lenkrad legt der Actros von Mercedes Benz die ersten Meter bei der Ausfahrt direkt aus dem Werk in Wörth zurück. Die Zugmaschine ist mit modernsten Fahrerassistenzsystemen ausgestattet und bietet nicht nur wegen der Standklimaanlage, dem ergonomischen Fahrersitz sowie der Ambientebeleuchtung  für den Fahrer einen hervorragenden Komfort. Wer immer noch die Märchen von den „stinkenden und rußenden LKW“ oder von „fahrenden Zeitbomben“ glaubt oder gar erzählt, ist gern eingeladen, die Wirklichkeit bei T&P zu erleben. Wir sind für Ihre Versorgung engagiert und modern unterwegs!

 

------ 13. Mai 2015 - Mit einem Auflieger gekoppelt und im Corporate Design beklebt Lachend -----

 

 

------ 02. Mai 2015 - Aus Eins und Eins mach Zwei ------

 

Vor knapp 3 Wochen berichteten wir von der Inbetriebnahme einer neuen DAF-Sattelzugmaschine. Weitere drei Wochen zuvor vom Kauf eines DocStop-Sattelaufliegers. Nun endlich wurden diese beiden "Einzelteile" vereint. Mit der frisch beklebten Werbung unseres jahrelangen Partners Wolfgang Bilitza (zur Homepage) macht dieser Zug jetzt ein ansprechendes Bild auf der Straße, sehen sie selbst...

 

 

 

---------- 13. April 2015 - (K)ein Grund zur Freude ----------

 

     

T&P hat Anfang April einen weiteren Mercedes Benz Sprinter der neuesten Generation in Dienst gestellt. Leider musste nach einem Unfall mit Totalschaden ein noch recht neues Fahrzeug kurzfristig ersetzt werden. Gemeinsam mit allen Fahrern werden weiterhin sehr große Anstrengungen unternommen, unfallbedingte Ausfälle zu vermeiden. Beim kommenden Transporter Fahrsicherheitstraining von Mercedes Benz werden sich wieder 8 Fahrer mit der modernen Sicherheits-technik vertraut machen und schwierige Fahrsituationen üben.

 

 

---------- 13. April 2015 - Den Testsieger in der Praxis testen ----------

 

T&P hat am 13. April erstmals eine Sattelzugmaschine DAF in den Dienst gestellt. Der weiterhin anhaltende extreme Preiskampf im Transportgewerbe erfordert es, alle Entscheidungen strikt unter Aspekt der Kosten zu treffen. DAF hat sich in den letzten Monaten mehrfach sehr gut in Bezug auf das Preis-Leistungsverhältnis in der Fachpresse positionieren können. T&P wird jetzt den Testsieger selbst im täglichen Einsatz testen. Die Zugmaschine ist mit allen modernen Fahrer-assistenzsystemen ausgestattet, wirkt sehr geräumig und bietet nicht nur wegen der Standklimaanlage auch für den Fahrer einen zusätzlichen und nicht überall üblichen Komfort.

     


 

 

 

---------- 01. April 2015 - Kein Aprilscherz ----------

 

     

Am 1. April hat T&P einen weiteren Mercedes Benz Sprinter im UPS Design in Dienst gestellt. Wieder mit modernen Fahrersicherheitssystemen, elektrischer Türverriegelung, und einer Rückfahrkamera ausgestattet modernisiert T&P als UPS Vertragspartner planmäßig seine Fahrzeugflotte.

 

 

------ 30. März 2015 - Gemeinsam Zukunft bewegen - aktiv im Landesverband des Berliner und Brandenburger Verkehrsgewerbes! ------

 

-> wenn Sie mit dem Mauszeiger über die jeweiligen Personen gehen, erhalten Sie weitere Informationen und mit einem Klick gelangen Sie zu der jeweiligen Homepage <-

 

Im Güterkraftverkehr tobt ein harter Preiskampf. Neue gesetzliche Regelungen, die z.T. extrem kurzfristig und mit unklaren Formulierungen, leider oft ohne die Berücksichtigung der praktischen Erfordernisse, erlassen wurden, erschweren die Arbeit des Gewerbes. Jeder weiß: Ohne effiziente Logistik kann Deutschland und Europa seine Rolle in der Welt weder behalten noch ausbauen. Praktisch werden aber viele, z.T. unsinnige Hürden aufgebaut und der Transportmarkt ohne ausreichende Harmonisierung und ohne Berücksichtigung der unterschiedlichen sozialen Bedingungen in Europa in wahnsinnigem Tempo in alle Richtungen geöffnet. Für viele deutsche Unternehmen ist der Wettbewerb mit osteuropäischen Transportunternehmen aussichtslos verloren.
T&P engagiert sich deshalb seit vielen Jahren im LBBV und im BGL. Nur gemeinsam können wir Herausforderungen bewältigen und auch Paroli bieten. M. Lange von T&P wurde am 28.03.2015 als Vizepräsident des LBBV und Vorsitzender der Fachvereinigung Güterfernverkehr wiedergewählt.

 

 

 

------ 25. März 2015 - Non Stop gute Fahrt für DocStop Trailer von Krone ------

 

 

T&P investiert weiter in moderne Fahrzeuge für das Kerngeschäft. Am 25.03.2015 hat T&P einen fabrikneuen Krone Auflieger im Werk Werlte übernommen. Vor allem Frankfurter Bier und Papier aus Eisenhüttenstadt geht mit diesem Fahrzeug auf die Reise zu den Empfängern. Selbstverständlich besitzt der Auflieger dafür das erforderliche Ladungssicherungszertifikat. Mit der großflächigen Werbung am Fahrzeug unterstützt T&P die Aktion DocStop, wo es um die medizinische Versorgung von Fahrern geht, die auf ihren Touren gesundheitliche Probleme bekommen. Mehr Infos dazu unter www.docstoponline.eu.

 

 

---------- 20. März 2015 - 4 neue kleine Räder im großen UPS Getriebe ----------

 

T&P modernisiert als langjähriger UPS Vertragspartner planmäßig seine Fahrzeuge. Pünktlich zum Ostergeschäft wird ein neuer Mercedes Benz Sprinter der neuesten Generation mit Paketdienstkofferaufbau im UPS Design in Dienst gestellt. Der FF-TP 52 ist wieder mit modernen Fahrersicherheitssystemen ausgestattet. Der spezifische Paketdienstkoffer mit Regalsystem, elektrischer Türverriegelung, zusätzlichen Trittstufen für den sicheren Ein- und Ausstieg, einer Zwischentür zum Fahrerhaus sowie einer Rückfahrkamera bieten gute Arbeitsbedingungen für den Auslieferungsfahrer. Vielleicht steht der „Braune“ in den nächsten Tagen vor Ihrer Tür und liefert Ihre bestellte Ware an.

 

 

   

 

 

---------- 31. Dezember 2014 - 2015 fängt ja gut an! ----------

 



 

      Pünktlich zum neuen Jahr hat T&P einen weiteren Mercedes Benz Sprinter der neuesten Generation in Dienst gestellt. Der FF-TP 40 ist wieder mit modernen Fahrersicher-heitssystemen wie z.B. Seitenwind-Assistent sowie Elektronischem Stabilitätsprogramm ausgestattet und entspricht modernster Umwelt-technik. Mitarbeiter Enrico Stahr freut sich auf die Zusammenarbeit mit seinem neuen „Kollegen Transporter“. Wie die meisten Fahrer bei T&P hat sich Enrico Stahr beim Transporter Sicherheitstraining von Mercedes Benz auf den Einsatz des neuen Sprinters vorbereitet.

 

 

------ 19. August 2014 - Neu bei unserem Leistungspartner OderFlitzer ------

 

Der OderFlitzer bietet Ihnen ab sofort den kompletten Service von

 

 

 

vor Ort an.

0800/8599999 Kostenlose Servicenummer aus dem deutschen Festnetz (24Stunden/7Tage) oder 0335/4142752.

 

 

 

---------- 24. Juli 2014 - Gewappnet für kommende Anforderungen ----------

 


 

      Zur ersten Fahrt hat ein weiterer Mercedes Benz Sprinter der neuesten Generation am 24.07.2014 das Betriebsgelände von T&P in Richtung Autobahn passiert. Der FF-TP 25 ist wieder mit modernen Fahrersicherheitssystemen wie z.B. Seitenwind-Assistent sowie Elektro-nisches Stabilitätsprogramm ausge-stattet und entspricht modernster Umwelttechnik. Bei der aktuellen Witterung wird sich der Fahrer auch über die vorhandene Klimaanlage sehr freuen.

 

 

 ---------- 10. Juli 2014 - Mit EURO VI Abgasnorm unterwegs in die Zukunft ----------

 

 

 

T&P stellt eine nagelneue MAN Sattelzugmaschine mit modernster Abgastechnik in den Dienst. Die Zugmaschine wird überwiegend vor dem ebenfalls vor wenigen Wochen neu übernommenen Kühlauflieger mit Obst aus Markendorf zu den Handelsgroßlägern unterwegs sein. Der MAN ist mit allen modernen Fahrerassistenzsystemen ausgestattet und bietet mit einer Standklimaanlage auch für die Fahrer einen zusätzlichen und nicht überall üblichen Komfort.

 

     

 

 

------ 18. Juni 2014 ------

10 Jahre Frankfurter Brauhaus – Wir freuen uns auf eine weiterhin gute Partnerschaft

 

 

Ein guter Grund zum Feiern. Das Frankfurter Brauhaus feierte seinen 10. Geburtstag. T&P transportiert seit mehreren Jahren Frankfurter Bier auf seinen Frankfurter LKW’s zu den Kunden des Brauhauses. Prost mit einem kühlen Frankfurter auf weiterhin gemeinsame erfolgreiche Jahre ...

 

 

---------- 26. Mai 2014 - Frankfurter Frische zuverlässig und modern zum Handel ----------

 

     

In langjähriger verlässlicher Partner-schaft realisiert T&P die Lieferungen der Markendorfer Obstbauern zum Handel. Pünktlich zum Saisonbeginn der Erdbeerernte stellt die Markendorf Obst e.G. einen hochmodernen Kühltrailer in Dienst. Nach schwierigen Erntejahren hoffen Produzent und Transporteur auf eine gute Ernte und damit viele Einsätze für den neuen Trailer.

 

 

------ 05. Mai 2014 - Die Glocken von Sankt Marien - was nicht in der Zeitung stand! ------

 

 

Die Glocken von St. Marien haben auf einem Fahrzeug von T&P den Weg durch Frankfurt(Oder) zur Marienkirche zurückgelegt. Wie bereits die Glocken der Heilandskirche und die reparierte Glocke von Sankt Marien wurde der beeindruckende Glockenzug des Geläutes von nunmehr vier Glocken durch den von T&P gesponserten Lastzug angeführt. LKW Fahrer Dieter Brill hat unter den Augen vieler Frankfurter die Glocken sicher an ihren Bestimmungsort gebracht und erhielt dafür viel Beifall. T&P bleibt vielfältig in Frankfurt(O) und der Region engagiert.

 

 

 

 ---------- 10. März 2014 - T&P - regionale Transporte auf bestem Weg ----------

 

 

Speziell für Transporte aller Art in der Region und deutschlandweit stellt T&P einen  LKW Axor 18t am 10. März 2014 in Dienst. Der FF-TP 16 kann Ladungen bis 9,95 t aufnehmen. Die Laderaummaße sind: Länge 7,20m, Breite 2,44m und Durchladehöhe 2,35 m. Der LKW verfügt über eine Ladebordwand und kann auch seitlich beladen werden. Wir freuen uns, Ihre Transporte sicher und zuverlässig durchzu-führen.

     

 

 

---------- März 2014 - Sicher und umweltschonend unterwegs ----------

 



 

      Ein weiterer Mercedes Benz Sprinter der neuesten Generation ist seit Anfang März im Auftrag unserer Kunden unterwegs. Der FF-TP 74 ist mit modernen Fahrersicherheits-systemen wie z.B. Seitenwind-Assistent sowie Elektronisches Stabilitätsprogramm ausgestattet und entspricht modernster Umwelt-technik.

 

 

---------- Januar 2014 - Allzeit gute Fahrt! ----------

 

T&P stellt einen weiteren Mercedes Benz Sprinter der neuesten Generation in Dienst. Der FF-TP 66, hier bei seiner ersten Betankung, wird im Overnight Service KFZ Ersatzteile an Werkstätten und weitere Empfänger in unserer Region liefern.

     

 

 

 ---------- Dezember 2013 - T&P mit bester Verkehrsanbindung zur Autobahn ----------

 

 T&P ist seit 19.12.2013 nach Fertigstellung der Anbindung zur B 112n bestens zu erreichen. Über die Abfahrt Frankfurt (Oder) West in Richtung GVZ KV-Terminal/Küstrin/Müncheberg kann nun die neue Abfahrt Frankfurt (Oder)/Gewerbegebiet Seefichten genutzt werden.

 

 

 Nach wenigen hundert Metern erreicht man direkt unseren Betriebshof in der Schubertstraße 52. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 

 

 

 ---------- 24.08.2013 - Kleine Parknacht ----------

 

T&P gehört zu den Unterstützern der bereits traditionellen Kleinen Parknacht im Lennè Park Frankfurt(Oder)....

 

 

---------- August 2012 - Streamliner in Dienst gestellt ----------

 

      T&P hat heute die erste Sattelzugmaschine der neuen Actros Baureihe in Dienst gestellt. Das Fahrzeug besitzt eine Vollausstattung und bietet mit den vorhandenen Fahrerassistenzsystemen einen hohen Sicherheitsstandard.